web analytics

Camp 2017

Das nächste Camp findet in Sabile statt voraussichtlich vom 26.07.-06.08.2017. Anmeldung ab sofort.

Wir denken, dass Folgendes auf dem Friedhof zu tun ist:
Gras: mit Rasencutter mähen
Bäume: es sind möglicherweise nur zwei grosse Bäume, die gefällt werden sollten, weil sie krank sind. Ansonsten wird ein grosser Teil des Buschwerkes rausgeschlagen.
Grabsteine: der Bereich um die grosse Masse der Grabsteine (im Westen) wird freigelegt, die Schriften temporär lesbar gemacht, die umgefallenen Steine aufrichten, alle nummerieren und dokumentieren, ein Lageplan wird angelegt.
Mauer: die beiden zerbrochenen Teile werden mit Ziegelsteinen aufgemauert
Wege: mindestens ein Hauptweg vom Eingang zu den Gräbern wird angelegt, vielleicht geschottert
wünschenswert: im Eingangsbereich ein Tor (zweiflügeliges Holztor) – das hängt vor allem vom Geld ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.